Zurück zur Hauptauswahlseite

Zurück zur Auswahlseite Unser Trend



Seit mehreren Jahren hatte ich im Bad an der Außenwand eine breite Beule.
Die Handtücher verdecken diese.
Da nun fast alles im Trend renoviert war, wagte ich mich jetzt an die Beule.
Ich dachte an eine aufgequollene Holzleiste.
Aber es zeigte sich , dass auch ein wenig Feuchtigkeit da war, aber die Beule
durch eine 40 x 12 cm große Aluplatte mit Alufrass entstanden war.
Was soll hier die Aluplatte?
So etwas baut man doch ein, wenn z.B. ein Schrank an der Wand befestigt werden soll.
Hier aber kann man doch nichts anbauen.
Die richtige Größe der Platte kann man noch erahnen. Der Alufrass hat kräftig gewirkt.
Das aufgelöste Alu drückte so langsam die Gummitapete im Bad heraus.
Rechts am Waschbecken gibt es noch eine kleine Platte.

Ich habe alles freigelegt und zur Zeit mit einer weißen Platte abgedeckt.
So konnte alles richtig trocknen.

Die Reparatur folgt demnächst.



Alufrass im Bad