Zurück zur Hauptauswahlseite





Radtour um das Steinhuder Meer

Es sollte nur eine Probefahrt mit unserem Trend und Radtour um das Steinhuder Meer werden.
Die Heckkamera wollten wir ausprobieren.
Aber als wir in Steinhude ankommen, sehen wir eine große Anzahl von Wohnmobilen auf 2 Wiesen rechts und links der Straße stehen.
Wir wollen ja nur für 2 bis 4 Stunden parken. Ja das geht, sagt uns der freundliche Herr an der Einfahrt.
Ich gehe die Parkgebühr bezahlen und frage so nebenbei, bleiben die Wohnmobile hier über Nacht stehen?
Ja wir haben doch an diesem Wochenende das „Festliche Wochenende“.
Nun bin ich neugierig geworden.
Können wir auch bleiben, unser Gespann ist unabhängiger als die meisten“Wohnmobile.
Wir haben alles selbst an Bord.
Ja, weil wir das „Festliche Wochenende“ haben.
Nun muss nur noch meine Frau damit einverstanden sein.
Man bedenke, wir haben nicht für eine Tour eingepackt.
Aber sie will sich das für den Abend angekündigte Feuerwerk auch nicht entgehen lassen.
Wir fahren also erst einmal einkaufen. So sorgen wir noch für zusätzlichen Umsatz in Steinhude.
Wasser ist genügend an Bord, Strom ist da, Gas genug, was soll dann passieren.

So kommen wir zum einem unverhofften tollen Wochenende in Steinhude. Die Radtour haben wir dann am Sonntag gemacht.



Radtour um Das Steinhuder Meer
Hier geht es zu unseren Bildern